Die Massage

Die Massage ist im weitesten Sinne eines der ältesten Heilmittel der Menschheit. Die gezielte Anwendung von Massagen zur Heilung hat ihren Ursprung sehr wahrscheinlich im Osten Afrikas und Asien (Ägypten, China, Persien). Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt die Psyche mit ein.



Klassische Massage

Der Klassiker ist durchblutungsfördernd, schmerzstillend, muskelauflockernd und entspannend. Da wird richtig geknetet.


Fußreflexzonen:

Der Fuß als Spiegel Deines Körpers. Dient zur Befundung, als auch der Energetisierung bei organischen und skelettären Beschwerdebildern.


Lymphdrainage:

Bei allen möglichen Arten von Oedemen (Stauungszustände im Körper).

Außerdem  setze ich die Lymphdrainage hauptsächlich als ergänzende Therapie zur modernen Wundversorung ein. Durch einen gut zirkulierenden Lymphfluss wird der Zutransport von Sauerstoff, Leukoplasten, Gerinnungsfaktoren, Eiweiß, Granulations- und Epithelzellen deutlich erleichtert und somit die Regeneration der Wunde massiv unterstützt.


Bindegewebsmassage:

Die Bindegewebe straffende (Cellulite!!!). Hat auch Einfluss auf das sympathische und parasympathische Nervensystem.


Segmentmassage:

Hat Einfluss auf Nerven, Eingeweide, Muskeln, Haut und Knochen bei bestimmten funktionalen Beschwerdebildern.


Akupunktmeridianmassage:

Energetisiert nach dem Yin-Yang Prinzip und hilft ebenfalls funktionale Störungen zu beseitigen.


Hot Stone Massage:

Mit uns wieder fit werden - Genießen Sie eine entspannende Anwendung mit den warmen Steinen.


Aloe Vera Honig-Massage:

Diese einfache und gute Entschlackungsmassage tut Körper und Seele gut.


Heilmassagen:

Heilmassagen zu Heilzwecke nach Verordnung.

 

Bei allen unseren Anwendungen verwenden wir soweit möglich, Aloe Vera Naturprodukte der Firma FOREVER und ätherische Öle der Firma YOUNG LIVING!